Drachenkind

Das Kind in mir tänzelt weit vor,
bis ich nur noch seine Haare
als roten Drachenpunkt
im Wolkenwald aufblitzen sehe.

Ich kann es nicht mehr halten.
Vielleicht könnte der wilde Junge in dir
unter unserem applaudierenden Staunen,
ihm entgegenlaufen.

© Alessandra Mancinelli 24.01.2002

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s